Trash-Lektüre: Süchtig nach Zombies.
Bücher

Trash-Lektüre: Süchtig nach Zombies.

Max Brooks hat geschafft, was Dan Brown vergeblich versucht hat. Er hat mich mit kompletten Schrott absolut überzeugt. Ich habe innerhalb weniger Tage seine Chroniken über den Zombie-Weltkrieg, World War Z, verschlungen. Ich habe, nachdem das Buch ausgelesen war, zwei Zombie-Filme hintereinander geschaut. Und wie ich diese Zeilen schreibe höre ich Musik von den Zombies … Weiterlesen

Von Zauberkünstlern und Superhelden.
Bücher

Von Zauberkünstlern und Superhelden.

Im letzten Beitrag habe ich bereits die Wirkung, die ausgedehnte Literaturlisten auf mich ausüben, beschrieben. Es war eine ebensolche Literaturliste, die mich Anfang des Jahres auf The Amazing Adventures of Kavalier & Clay des amerikanischen Schriftstellers Michael Chabon aufmerksam machte. In dieser Aufstellung wurden die einflussreichsten amerikanischen Romane der letzten Jahrzehnte gewählt, und, ganz überraschend … Weiterlesen

Eshkol Nevo. Ein Hoch auf die Freundschaft!
Bücher

Eshkol Nevo. Ein Hoch auf die Freundschaft!

Ich bin, und ich schäme mich nicht einmal das zuzugeben, ein Bücher-Snob. Ich habe eine ganz genaue Vorstellung davon, welche Bücher ich lesen möchte, warum ich sie lesen möchte und was ich unter keinen Umständen meinem feingeistigen Geschmack zumuten möchte. Das geht so weit, dass ich ganze Verlage boykottiere, nur weil sie das Buch eines … Weiterlesen

Lose Gedanken

Wovon ich rede, wenn ich am heutigen Tag vom Laufen rede

Es fällt mir schwer, mein Unwohlsein in Worten auszudrücken, wenn ich an die Bombenanschläge beim Bostoner Marathon denke. Als zynischer Mensch weiß ich normalerweise sehr schnell falsche Betroffenheit abzuschütteln und mir ist dann sogar zuwider, zu viele rührende Geschichten über derartige Tragödien zu lesen. Von der Tragödie um den Bostoner Marathon komme ich allerdings nicht … Weiterlesen

Schlechte Bücher.
Bücher

Schlechte Bücher.

Durch die Papstwahl und das ganze Brimborium der letzten Tage, das damit verbunden war, habe ich mich an einen Text erinnert, den ich vor einigen Jahren zum Thema schlechte Bücher geschrieben habe. Was hat der Papst mit schlechten Büchern zu tun? Nun, ohne gleich blasphemisch zu werden, kann ich sagen: Eine ganze Menge. Was folgt, sind … Weiterlesen